Zen Kanji

Produktivität

Zen Habits (Leo Babauta) - German

Warum Zen Habits?

Erstens, ich liebe Zen. Ich habe eines meiner Hunde Zen. Ich habe es versucht sie, die Liebe seiner einfachen Philosophie, Meditation und Liebe die Liebe die Ästhetik.
Aber ich wählte Zen Habits, wie der Titel meines Blogs, da sie die Philosophie des Blogs in einer übersichtlichen Art und Weise.
Dieser Blog ist über die Einstellung und [...]

Erstens, ich liebe Zen. Ich habe eines meiner Hunde Zen. Ich habe es versucht sie, die Liebe seiner einfachen Philosophie, Meditation und Liebe die Liebe die Ästhetik.

Aber ich wählte Zen Habits, wie der Titel meines Blogs, da sie die Philosophie des Blogs in einer übersichtlichen Art und Weise.

Dieser Blog ist über die Einstellung und Ziele zu erreichen, und die vielen Ziele, die ich erreichen wollen. Aber ich glaube, dass die Ziele - vor allem diejenigen, die Wert auf - letztlich durch den Aufbau von guten Gewohnheiten. Will ich einen Marathon? Dann muss ich pflegen die Gewohnheit, mit 4-5 mal pro Woche. Ich muss pflegen die Gewohnheit des positiven Denkens. Es hilft auch, sich ein Frühaufsteher, eine gesunde Esser, und einem Nicht-Raucher, die ich je gemacht habe.

Diese Gewohnheiten sind nicht über Nacht geboren. Sie können nicht selbst sagen, "Hey, sich selbst, ich werde zu einem Frühaufsteher, ab morgen früh!" Nun, Sie können sagen, dass Sie, aber wenn Sie denken, dass es passieren, so schnell, Sie sind eindeutig wahnhafte .

Nein, diese Gewohnheiten muss kultiviert werden durch die tägliche Praxis. Es ist meine Überzeugung, dass der Praxis müssen Sie eine Gewohnheit, die sich wie möglich, jeden Tag für einen Monat. Wenn ich nur tun, sie für eine Woche, es nicht fassen. Aber wenn ich habe es für einen Monat oder mehr, es macht. Und das bedeutet nicht, dass ich erfolgreich bin jeden Tag ... aber das Wichtigste ist, dass ich versuchen, und wenn ich nicht, ich lerne aus den Fehlern.

Das Zen der Titel dieses Blog ist einfach eine Möglichkeit, daran zu erinnern mich zu sein, zu leben, einfach nur, um mich selbst zentriert und in Frieden, wie ich meine Reise langsam zu schaffen gute Gewohnheiten und meine Ziele zu erreichen. Das ist alles. Ich bin kein Zen-Mönch oder ein Anhänger des Zen, obwohl ich versuchen, der Praxis des Zazen, wenn ich kann. Ich habe nie mit einem Lehrer, aber ich habe einige Bücher über Zen.

zen-productivity ++
Mein GTD Umsetzung
Rezept für eine Wohnung Magen
3 Schritte zu einem Fest Frei Desk
Freiwilligenarbeit
Was ist wirklich notwendig? Ein Leitfaden zu leben sparsam




Zen Habits - German
Suchen Sie unsere Website: